Schiller Logo kleinWie in der Pressekonferenz der bayerischen Staatsregierung vom 5. Mai veröffentlicht, wird es in den nächsten Wochen eine weitere schrittweise Öffnung der Schulen geben. Hier finden Sie alle für die Schülerinnen und Schüler des Schiller-Gymnasiums relevanten Informationen. Wenn es zu Klassen- oder Kursteilungen kommt, werden Sie von den Klassleitern/Kursleitern, o.ä. rechtzeitig informiert.

Aus dem Kultusministerschreiben vom 05. Mai 2020:

Weitere Schritte zur Wiederaufnahme des Präsenzunterrichts an den Schulen in Bayern

 

[...] Die damit verbundenen positiven Erfahrungen wie auch die weiter rückläufigen Infektionszahlen in Bayern haben uns darin bestärkt, noch vor den Pfingstferien weitere, behutsame Schritte in diese Richtung zu unternehmen. Erst nach den Pfingstferien sollen dann – soweit es das Infektionsgeschehen zulässt – alle Schülerinnen und Schüler in den Präsenzunterricht zurückkehren.
Bei allen Planungen steht weiterhin der Gesundheitsschutz der gesamten Schulgemeinschaft an oberster Stelle. Die bayerischen Schulen sollen auch künftig ein Raum sein, in dem sich die Schülerinnen und Schüler, aber auch die Lehrkräfte und alle anderen Beschäftigten sicher fühlen – dies ist mir auch persönlich ein großes Anliegen.
Dies bedeutet aber auch, dass eine Rückkehr zu einem „Normalbetrieb“, wie wir ihn aus der Zeit vor Corona gewohnt sind, bis auf Weiteres erst einmal nicht möglich sein wird. Die Einhaltung des Hygieneplans, zu der beispielsweise auch die Organisation des Unterrichts mit in aller Regel halben Klassenstärken gehört, wird in der nächsten Zeit den Schulalltag deutlich prägen. Auch ist nicht ausgeschlossen, dass die weitere Entwicklung des Infektionsgeschehens kurzfristig Nachsteuerungen erforderlich macht, die heute noch nicht absehbar sind. Dafür bitte ich weiterhin um Ihr Verständnis.

1. Starttermin 11. Mai 2020
Zusätzlich zu den Abschlussklassen der weiterführenden und berufli-chen Schulen kehren ab dem 11. Mai auch die Klassen, die im nächsten Jahr ihren Abschluss anstreben,
in den Präsenzunterricht zurück. Für das Schiller-Gymnasium bedeutet das, die Schülerinnen und Schüler der aktuellen Q11.
Der Unterricht erfolgt auch in diesen Klassen in i. d. R. geteilten Gruppen, wobei am Schiller-Gymnasium alle Schülerinnen und Schüler der Q11 im Haus sein werden, ein Teil dabei direkt, der andere in einem anderen Raum per Videoschaultung unterrichtet wird. Nur so sind Abstands- und Hygienevorschriften einhaltbar.


2. Starttermin 18. Mai 2020
Ab dem 18. Mai sollen schrittweise die Schülerinnen und Schüler der unteren Jahrgangsstufen der einzelnen Schularten einbezogen werden, die in aller Regel mehr Betreuung und Begleitung benötigen als ältere Schülerinnen und Schüler.
An den Gymnasien wird die Jahrgangsstufen 5 und 6 in den Präsenzunterricht zurückkehren. Wie genau die Umsetzung des Unterrichts aussehen wird, wird Ihnen rechtzeitig von den jeweiligen Klassleitern bzw. über die Homepage des Schiller-Gymnasiums mitgeteilt. Es besteht keine Notwendigkeit, dass Sie die Schule kontaktieren.

 

3. Starttermin 15. Juni 2020
Am Montag nach den Pfingstferien schließlich soll – vorbehaltlich einer weiterhin positiven Entwicklung beim Infektionsgeschehen – der Präsenzunterricht auch für alle übrigen Jahrgangsstufen an allen Schularten wieder aufgenommen werden. Ein wochenweise gestaffelter Unterrichtsbetrieb wird auch hier die Regel sein.

 

Für die Jahrgangsstufen, die jeweils noch nicht in den Präsenzunterricht zurückgekehrt sind, sowie für die Teilgruppen, die aufgrund des „rollierenden Systems“ (ein Teil der Klasse zuhause, der andere Teil im Präsenzunterricht) jeweils nicht im Präsenzunterricht beschult werden, setzen wir das „Lernen zuhause“ fort.


Auch die Notbetreuung wird weiter bestehen. Wie schon in den Osterferien soll auch während der Pfingstferien ein entsprechendes Angebot vorgehalten werden.

 

Mit freundlichen Grüßen
Prof. Dr. Michael Piazolo

Termine

Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern
Go to top

©2018, Schiller-Gymnasium Hof, Schillerstraße 38, 95028 Hof, 09281/72640 — KontaktImpressum & Datenschutz