RcA75pecL

Im Rahmen der Staffelwertung des 33. Hofer Triathlons waren auch drei Mannschaften des Schiller-Gymnasiums mit am Start. Die Mannschaften "Die drei vom Schiller", "Schiller-Gymnasium Hof 1" und "Schiller-Gymnasium Hof 2" zeigten dabei - als mit Abstand jüngste Teilnehmer - eine beeindruckende Leistung.

Von 22 gestarteten Mannschaften, die u.a. um die Deutsche Meisterschaft der Justiz-Beamten kämpften sowie aus "Iron-Men"-Triathleten bestanden, kamen die Schiller-Teams auf die Plätze sechs, zwölf und 19. Vor allem das Team um Steven Gebel (750m Schwimmen), Julius Flessa (20km Rad) und Alexander Thoß (5km Lauf) konnte mit der starken Konkurrenz mithalten. Nach dem Schwimmen kam Steven Gebel als Zweitplatzierter aus dem Wasser und übergab auf Julius Flessa, der sich nun 20 Kilometern Gegenwind ausgesetzt sah. Im abschließenden 5-Kilometer-Lauf ließ dann Alexander Thoß nichts mehr anbrennen und brachte die Top-10-Platzierung sicher ins Ziel. Auch außerhalb der Schulbank zeigen die neun Schüler unserer achten und neunten Jahrgangsstufe damit also Teamgeist und drückten bereits jetzt, als 14- und 15-jährige, der deutschen Triathlonwelt ihren Stempel auf.

 

Termine

Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern
Go to top

©2018, Schiller-Gymnasium Hof, Schillerstraße 38, 95028 Hof, 09281/72640 — KontaktImpressum & Datenschutz