Ein Klassiker neu interpretiert – Schüler des Schillers gehen an die Grundschulen

Beim Lesen der Überschrift könnte man meinen, der Artikel handelt von deutscher Literatur, Geschichte oder ähnlichem. Aber weit gefehlt. Es geht um das jährlich stattfindende P-Seminar Eventchemie, welches letztes Schuljahr neben der Chemieshow am Schulfest auch in Kindergärten Vorstellungen aufführte. Dort stellten die teilnehmenden Schülerinnen und Schüler nicht nur ihr chemisches Fachgeschick unter Beweis, sondern auch ihr schauspielerisches Talent. Was lag also näher, dieses Jahr etwas Ähnliches zu organisieren: Schnell war die Idee gefasst, eine Chemieshow für Grundschüler zu entwickeln und an den Hofer Grundschulen für diese Show zu werben.

Chemieshow1-beaIn Arbeitsgruppen machten sich die Schülerinnen und Schüler an die Arbeit eine Geschichte zu schreiben, geeignete Versuche darauf abzustimmen, Requisiten zu basteln, Rollen zu verteilen und natürlich Kontakt mit den Volksschulen herzustellen. Die unerwartete Überraschung kam dann bei einer nachmittäglichen Teamsitzung: Nahezu alle Hofer Grundschulen wollten eine Aufführung sehen - manche sogar mehrere, sodass es am Ende dreizehn Vorstellungen waren, die organisiert und aufgeführt werden sollten. Dabei war jedoch zu bedenken, dass die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Seminars ja auch eigenen Unterricht hatten und keine Klausuren verpassen durften. Also fing das jonglieren mit Terminen an, bis am Ende ein ausgeklügelter Plan vorhanden war, der alle zufrieden stellte. Dies war jedoch nur möglich, weil alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer eine sehr hohe Einsatzbereitschaft zeigten und weit über die im Stundenplan für das Seminar eingeplante Zeit hinaus investierten. Als dann aber kurz vor den Pfingstferien der erste von zwei Vorstellungs-marathons bewältigt war, waren sich alle einig, dass sich die Mühen gelohnt haben und die Freude der Grundschülerinnen und –schüler so einige harte Vorbereitungsstunde wieder wett gemacht hat. Zusammenfassend kann gesagt werden, dass es trotz der ganzen Arbeit und so einiger stressiger Stunden eine tolle Erfahrung war, die kein Seminarteilnehmer mehr missen möchte.

StR Bastian Burghardt

Termine

Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern
Go to top

©2018, Schiller-Gymnasium Hof, Schillerstraße 38, 95028 Hof, 09281/72640 — KontaktImpressum & Datenschutz