StartWenn am Schiller zu Schuljahresbeginn zwei Fünftklässler verschwörerisch am Gang tuscheln, Lehrer ausgerüstet mit Klebeband, Schere und Klebestift geschäftig durch die Gänge eilen und der Hausmeister Wannen mit Wasser flutet, dann ist es wieder soweit:

Im Rahmen der Beginners`Days ist beim Bau der Schiller-Schiffe Teamwork angesagt! Wer hat welche Idee? Welche Konstruktion ist am sinnvollsten? Wer übernimmt welche Aufgabe?
Die Schüler haben die Aufgabe, aus wenigen und schlichten Materialien ein Boot zu bauen, das möglichst lange eine Wasserflasche trägt. Der Haken an der Sache: Bug und Heck werden in getrennten Räumen gebaut, einzig vier kurze Unterhändlertreffen sorgen für einen Austausch der beiden Gruppen. Am Ende der Doppelstunde werden die beiden Teile zusammengesetzt und schließlich kurz vor Schulschluss zu Wasser gelassen - in der Hoffnung, dass sich keine Titanic unter den Bastelwerken befindet...

image4Einer der Höhepunkte gleich am ersten Tag: Der gemeinsame Ballonstart aller neuen Fünftklässlerinnen und Fünftklässler, zusammen mit der Schulleiterinimage4Zeit für einen Austausch an Erfahrungen: Das Elterncafé des Elternbeirats ist immer ein gut besuchter Treffpunkt am ersten Schultag der neuen 5. Klassenimage4Nach eigener Bauanleitung werden die Schiller-Boote gefaltet und geklebt. Wichtig dabei: Es muss im Team gearbeitet werden!

Termine

Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern
Go to top

©2018, Schiller-Gymnasium Hof, Schillerstraße 38, 95028 Hof, 09281/72640 — KontaktImpressum & Datenschutz