Logo Schiller on tour kleinIn der letzten Schulwoche wird es am Schiller-Gymnasium traditionell nochmal praktisch: die Intensivierungstage bieten für alle anwesenden Klassen ein abwechslungsreiches Angebot.

Erstmals wurde 2019 für die Jahrgangsstufe 6 ein Gewässerprojekt durchgeführt. An der Saale wurden Tiere, Pflanzen und Fließgeschwindigkeit des Flusses bestimmt. Die Fachschaften Biologie und Geographie, hatten dafür einiges vorbereitet.

Die 7. Klassen durfen nochmals einen Lernzirkel in den Fächern Deutsch und Mathematik durchlaufen. Die Lernzielkontrolle am Ende des Schuljahres sollte nochmals ein Resumée des Schuljahres bilden.

Den 8. Klassen wurden drei Vorträge zum Thema "Prävention" geboten. Die Polizeiinspektion Hof hatte zwei Beamtinnen geschicht, die zum Thema "Internetkriminalität" referierten, die Kripo Hof war mit einer Beamtin zum Thema "Sucht" vertreten und ein Ex-Drogenabhängiger erzählte in beeindruckender Manier seine Geschichte.

Die 9. Klassen waren aufgeteilt in Mathezirkel, Englischtest und Kinobesuch. Schulkino natürlich!

Die 10. Klassen waren entweder bei den Bundesjugendspielen im Einsatz oder durften das Rollstuhlprojekt "No Risk no fun!", welches auch bereits zum wiederholten Male am Schiller gastierte, besuchen. Hier wurde ihnen eindrucksvoll das Leben im Rollstuhl präsentiert und sie durften am eigenen Leib erfahren, wie sich tägliche Dinge darin anfühlen.

Termine

Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern
Go to top

©2018, Schiller-Gymnasium Hof, Schillerstraße 38, 95028 Hof, 09281/72640 — KontaktImpressum & Datenschutz