BallMit Glück und Geschick

 Die Jungen IV des Schiller Gymnasium gewinnen den Stadtentscheid im Fußball und qualifizieren sich für den Regionalentscheid.

 Nach verhaltenem Start und einem nicht unverdientem 1:0- Sieg gegen die Christian Wolfrum Schule steigerten sich Jungs um Abwehrchef Noah Franz und erkämpften sich gegen das favorisierte Team des Reinhart Gymnasium mit Glück und Geschick ein 0:0.

Mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung und einem Keeper Hannes Lauterbach, der einige Male allein gegen die gegnerischen Stürmer im 1 gegen 1 klärte, durften die Schillerjungs jetzt auf den Turniersieg hoffen, nachdem das Reinhart Gymnasium auch schon im ersten Spiel Unentschieden spielte.

 Mit entsprechender Euphorie wurde in der Folge auch das Spiel gegen die Wirtschaftsschule gewonnen, ehe man sich mit einem tollen 5:0 Sieg gegen die Realschule den Turniersieg sicherte.

 

Regionalfinale

 Mittelschule Selb zu stark für Schillerjungs

 

Im Regionalfinale wollte es das Los so, dass man gleich im ersten Spiel auf den Turnierfavoriten aus Selb traf. Die technisch beschlagenen und wieselflinken Selber legten auch gleich los wie die Feuerwehr. Einige Male Pfosten und Latte sorgten dafür, dass es zur Halbzeit „nur“ 0:3 stand. Nachdem man sich in der 2.Halbzeit ein wenig von der Anfangsoffensive der Selber erholt hatte und  zwischenzeitlich einen Treffer erzielte , musste man sich nach einer hektischen Schlussphase schließlich 2:5 geschlagen geben.

 Nach einer kurzen Pause  musste das Schiller-Team gleich wieder antreten, und zwar gegen die Gastgeber aus Naila. In einer munteren Partie zwischen zwei Teams auf Augenhöhe entwickelte sich offener Schlagabtausch mit Chance „hüben wie drüben“. Der fehlende Glaube an den eigtl. nicht mehr möglichen Turniersieg und ein wenig Pech bei einem gegnerischen Konter, führten so zu einer unglücklichen 0:1-Niederlage gegen die Realschule Selb, die letztendliche keinen Einfluss mehr auf das Erreichen des Bezirksfinales hatte.

 Fußball J4

 

Es spielten:

 Hannes Lauterbach (Tor) ; Noah Franz, Fritz Müller, Lukas Richter, Finn Finke, Berkay Kießling, Selman Yilmaz, Malte Rill, Oskar Schwank, Benedikt Müller, Finn Schödel;

Termine

Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern
Go to top

©2018, Schiller-Gymnasium Hof, Schillerstraße 38, 95028 Hof, 09281/72640 — KontaktImpressum & Datenschutz