Europa icoAnlässlich des Europatages besuchte MdB Dr. Hans-Peter Friedrich am 22.05.2017 das Schiller-Gymnasium, um mit Schülerinnen und Schülern der 10. Klasse über das Thema Europa zu sprechen. Nach einer Begrüßung durch OStD Herrn Schmidt und einigen einführenden Worten stellte sich der Politiker den Fragen der Zehntklässler.

IMG 9258 bea360Diese bezogen sich auf die drängenden aktuellen Fragen, wie den Brexit, den Umgang Europas mit der Terrorgefahr, den rechtspopulistischen Strömungen, aber auch die Flüchtlingskrise als europäisches Thema und der Umgang mit der Türkei interessierten die Schüler. Friedrich erwies sich als Gesprächspartner auf Augenhöhe und erklärte die jeweilige Problematik schülergerecht. Ein besonderes Anliegen war ihm, den Wert Europas herauszustellen. Er betonte in besonderer Weise, die politische Zielsetzung der EU zur Friedenssicherung in Europa, die manchmal neben wirtschaftlichen Überlegungen und aus Gewohnheit in Vergessenheit gerate. Gerade im Hinblick auf den zweiten Weltkrieg könne man dieses Gut nicht hoch genug einschätzen. Deswegen sei es umso wichtiger, trotz oder gerade wegen des Bexits immer wieder daran zu erinnern. Man müsse als Mitgliedstaat der EU immer an die win-win-Situation denken. Gerade Deutschland profitiere, laut Friedrich, sehr von einem vereinten Europa. Anschließend appellierte er, dass der Europagedanken auf eine breite Basis gestellt werden müsse, um neue Visionen und Begründungen für Europa zu entwickeln.

IMG 9261 bea620

Diesem Gedanken schloss sich OStD Herr Schmidt in seinen Dankesworten an und betonte die Relevanz der Zukunft Europas auch für künftige Generationen.

Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern
Go to top

©2014-2017, Schiller-Gymnasium Hof, Schillerstraße 38, 95028 Hof, 09281/72640 — KontaktImpressum