alukon ico

Im Rahmen einer Firmenbesichtigung im November 2017 besuchte das W-Seminar 'Grundlagen der Betriebswirtschaft' unter der Leitung von Frau OstRin Gottwald, das Unternehmen 'ALUKON' in Konradsreuth.Das Ziel der Exkursion stellte, in Bezug auf das Thema unseres Seminars, das Kennenlernen betriebswirtschaftlicher Grundlagen regionaler Unternehmen dar. Als beratender Diplom-Ingenieur der Firma ALUKON führte uns Michael Jaenisch durch den Tag und ermöglichte uns zudem ein Gespräch mit Melanie Hergert, der Verantwortlichen für Personal- und Ausbildungswesen. Zunächst bekamen wir einen Einblick in die Firma ALUKON, die sich seit 1974 von einem Drei-Mann-Betrieb zu einem international tätigen Unternehmen entwickelt hat. Über 400 Mitarbeiter unterstützen die Entwicklung, Herstellung und den Vertrieb von Rollläden, Rolltoren und Insekten- und Sonnenschutz.Durch Frau Hergert wurden wir anschließend über die 15 Ausbildungsberufe und die Karrierechancen bei ALUKON informiert. Uns wurden die jeweiligen Voraussetzungen und die Berufswege näher gebracht, bevor wir ausführlich den Aufbau einer Bewerbung und die 'No-Gos' hierbei betrachtet haben.

image2 bea500Im Anschluss daran wurde unser Kurs durch die Produktions- und Lagerungsabteilungen der Firma geführt, wobei besonders beeindruckend war, zu sehen, wie viele Einzelschritte tatsächlich notwendig sind, um ein fertiges Produkt zu erhalten. Bemerkenswert war hier das 30 Meter hohe Hochregallager, mit mehr als 4250 Lagerplätzen, und die Logistik, die hinter dessen Organisation steckt.

Den Abschluss der Besichtigung stellte ein gemeinsames Mittagessen dar, das noch ausreichend Zeit für Nachfragen und Reflexion bot.Abschließend bedanken wir uns bei Anton Jaenisch, für die Organisation und bei den bereits genannten Beteiligten der Firma ALUKON, die diesen besonderen und informativen Tag möglich gemacht haben.

Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern
Go to top

©2014-2017, Schiller-Gymnasium Hof, Schillerstraße 38, 95028 Hof, 09281/72640 — KontaktImpressum