jourcinema iconWie in den vergangenen Schuljahren zeigte das Central-Kino Hof am Tag vor den Faschingsferien im Rahmen eines „Jour Cinéma“ wieder einen französischen Film für die Schüler der Französischkurse der Oberstufe. Auf diese Weise hatten die Oberstufenschüler die Gelegenheit, die französische Filmkomödie Adopte un veuf (Gemeinsam wohnt man besser) aus dem Jahr 2016 im Original mit deutschen Untertiteln zu sehen.

Der Film handelt von einem Witwer, der durch einen Zufall eine lebenslustige Studentin in seine geräumige Pariser Altbauwohnung aufnimmt und sich von ihr überreden lässt, noch zwei weitere Zimmer an einen Anwalt und eine Krankenschwester zu vermieten. Es entsteht eine chaotische generationenübergreifende WG, deren Bewohner sich jedoch nach und nach annähern.

Die Oberstufenschüler fanden den Film unterhaltsam und schätzten die Vielfalt, der Themen die angesprochen wurden, wie zum Beispiel Liebe, Freundschaft, Konflikte zwischen den Generationen, Wohnungsnot in Paris sowie die Freuden und Leiden des WG-Alltags. Auch die Entwicklung des griesgrämigen Witwers, der durch seine Mitbewohner wieder an Lebensfreude gewinnt, fand Anklang.

Termine

Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern
Go to top

©2018, Schiller-Gymnasium Hof, Schillerstraße 38, 95028 Hof, 09281/72640 — KontaktImpressum & Datenschutz