Im Bann des Tornados in der Buchgalerie Hofmann

WTdB-iconDie Klasse 5b besuchte mit ihrer Deutschlehrerin Frau Bürgel anlässlich des Welttages des Buches die Buchgalerie Hofmann im Altstadthof. Die Theaterschauspielerin Regula Fischbach begrüßte die Schüler herzlich und führte sie gleich einmal in die gemütliche Leseecke, wo es sich die Fünftklässler gemütlich machen konnten. Dort vermittelte sie den Schülern viel Wissenswertes über ...

das Medium Buch, über dessen Entwicklung in den letzten Jahrhunderten und über die Bedeutung des Welttages des Buches. Außerdem stellte sie zusammen mit Frau Hofmann, der Inhaberin der Buchgalerie, die derzeitigen Bestseller der Kinder- und Jugendliteratur vor, sodass die Schüler viele Anregungen für ihre nächste Freizeitlektüre erhielten. Unter den Lieblingstiteln der 10- bis 12-Jährigen finden sich u.a. Titel wie „Thabo – Detektiv und Gentleman“ von Kirsten Boie, „Lua und die Zaubermurmel“ von Alexandra Helmig und „Top Secret“ von Robert Muchamore. Die Klasse hatte auch ausreichend Gelegenheit, in den Büchern zu schmökern.

WTdB2016 20160502 100604 web610Frau Fischbach las den Schülern noch den Beginn des Romans „Im Bann des Tornados“ von Annette Langen vor, den die Kinder schließlich als Buchgeschenk im Rahmen der Buchgutscheinaktion „Ich schenk‘ dir eine Geschichte“ erhielten. Diese ist Teil der Aktionen rund um den Welttag des Buches und findet in diesem Jahr bereits zum 20. Mal statt. Herausgegeben wird das Kinder- und Jugendbuch alljährlich von der Stiftung Lesen und dem cbj-Verlag. Die Schüler stürzten sich sogleich in den spannenden Abenteuerroman und freuen sich schon, am diesjährigen Wettbewerb teilzunehmen. Wir danken Frau Hofmann und Frau Fischbach für das Buchgeschenk und den netten Vormittag in der Buchgalerie im Altstadthof.

WTdB2016 20160502 103147 web420

Termine

Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern
Go to top

©2018, Schiller-Gymnasium Hof, Schillerstraße 38, 95028 Hof, 09281/72640 — KontaktImpressum & Datenschutz