Schiller-Gebäude

Abend der Wissen schaf(f)t

Sportfest Schillympics

Sommerfest

Bläserkonzert

Begabtenseminar Physik

Theateraufführung

Hauptgebäude

Prev Next

Judo WurfAuch in diesem Jahr war die Hofer Judolehrerin Hildegard Klust mit ihren Judoka vom  Schiller-Gymnasium beim Bezirksfinale der Schul-Judo-Mannschaften erfolgreich und kann nun mit zwei Teams den Weg zum Landesfinale in München antreten.

Das Bezirksfinale war in diesem Jahr so gut besetzt wie nie zuvor  und der Ausrichter, das Wirtschaftswissenschaftliche Gymnasium Bayreuth, empfing die Vertretungen der Christian-Wolfrum-Mitteschule Hof, des Schiller-Gymnasiums Hof und des Gymnasiums Münchberg. Im Schnelldurchgang beendeten die Hofer Mädchen der Altersklasse III alle Kämpfe, belegten souverän den ersten Platz und qualifizierten sich für das Landesfinale. Liz Hermann, Theresa Herpich, Paula Roschig, Paula Schmidt und Sina Vießmann siegten jeweils bereits nach kurzer Kampfzeit.

Auch die Mädchen der Altersklasse II treten die Fahrt in die Landeshauptstadt an.

Die Jungen der Altersklassen II und III belegten jeweils den dritten Platz. Hier waren noch viele junge Kämpfer am Start, die ihre Auseinandersetzungen oft nur knapp verloren.

Judo2018 

Foto : die Mädels der Altersklasse III : von links Paula Roschig, Theresa Herpich, Sina Vießmann, Paula Schmidt, Liz Hermann, Judolehrerin Hildegard Klust

Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern

AUSZEICHNUNGEN  UND PARTNER  DES  SCHILLER-GYMNASIUMS:

logo-mint-ec-266x119

logo-sor-266x119

eTwinningQuality

Jugend Präsentiert

logo-symphoniker-266x119

logo-theater-hof-266x119

Hochschule Hof

Viessmannstiftung

Lamilux

Rehau

Rehau

Go to top

©2018, Schiller-Gymnasium Hof, Schillerstraße 38, 95028 Hof, 09281/72640 — KontaktImpressum & Datenschutz